Das Angebot wird von unseren Fachpersonen kompetent erbracht. Insbesondere der Bereich Beratung ist ab dem 01.01.2021 bereit, die bisherige Leistung der Aidshilfe Schaffhausen kontinuierlich fortzuführen. Die Web-Seite „Sexuelle Gesundheit“ befindet sich aber noch im Aufbau…

Personen die an einer sexuell übertragbaren Infektion oder Erkrankung leiden, möchten wir mit unserem Angebot unterstützen. Ebenso Ihre Angehörigen und Zugewandten. Unser Angeot umfasst:

  • Beratung auf der Fachstelle
  • Telefonberatung
  • E-Mailberatung
  • Testberatung (incl. Organisation, (psychosoziale-) Begleitung

 

Auch für Anliegen und Fragen in den Bereichen Sexuellen Gesundheit, Sexuelle Orientierung und Sexuelle Rechte, sind wir für Sie da.

 

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten um mit uns ins Gespräch zu kommen:

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter: 052 633 60 10

oder Mailen sie uns. Anonym und kostenlos:

Montag bis Freitag  08.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr (Gesprächstermine sind auch ausserhalb dieser Zeiten möglich)

Das Ziel unserer Präventionsarbeit ist die Information und Sensibilisierung der jeweiligen Zielgruppe hinsichtlich sexuell übertragbarer Krankheiten und Sexualität. Dafür erstellen wir ein vielfältiges Angebot rund um das Thema sexuelle Gesundheit.

Parallel dazu soll die Präventionsarbeit auch zielgruppenadäquate Zugänge zu weiterführender Beratung eröffnen.

Allgemein:

https://aids.ch/

https://www.sexuelle-gesundheit.ch

https://www.lovelife.ch

 

Schülerinnen:

Informationen und Beratung zu Sexualität, Verhütung, Beziehung, Gewalt, Frauen- und Männerthemen:

https://www.lilli.ch/

 

Eltern:

Informationen für Eltern und andere Bezugspersonen von Kindern. Thema ist die sexuelle Entwicklung und Begleitung je nach Altersstufe:

https://www.sexualerziehung-eltern.ch/de

 

Migration:

Aktuelle und fachlich abgestützte Informationen zu sexueller Gesundheit in verschiedenen Sprachen:

https://www.sex-i.ch/de/home

Informationen zu sexueller und reproduktiver Gesundheit in 13 Sprachen, sowie in einfacher und Gebärdensprache:

https://www.zanzu.de/de/

 

Menschen mit Beeinträchtigungen:

Informationen zu Sexualität in Leichter Sprache. Auch als App runterzuladen:

https://klarundeinfach.ch/

Informationen zu Sexualität und Beziehung in Leichter Sprache. Auch mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen:

https://www.lilli.ch/leichte_sprache

Informationen in Leichter Sprache im Thema Gender, Sexualität und Körper:

https://genderdings.de/leichte-sprache

 

Sexarbeiter*innen:

Seite des nationalen Netzwerks zur Verteidigung der Interessen von Sexarbeitenden in der Schweiz.

http://procore-info.ch/

 

Nachtleben /Partypeople:

Neutrale Informationen über bewusstseinsverändernde Substanzen, Risiken des Substanzkonsums und E-Mail Beratungen:

https://www.saferparty.ch

Das Schweizer Drogenforum für risikobewussten und selbstverantwortlichen Umgang mit Drogen:

https://www.eve-rave.ch/

Verein zur Förderung einer lebendigen Tanzkultur auf hohem Niveau durch Qualitätssicherung innerhalb der Clubkultur:

https://www.saferclubbing.ch/

    Sie erreichen uns unter: 052 633 60 10

    oder Mailen sie uns. Anonym und kostenlos:

    Montag bis Freitag  08.30 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr (Gesprächstermine sind auch ausserhalb dieser Zeiten möglich)

    Das Angebot richtet sich an die Schüler und Schülerinnen des Kantons Schaffhausen und deren Lehrpersonen. Bestehende Projekte sollen für den Kanton adaptiert werden, insbesondere soll in Kooperation mit anderen Kantonen und oder bei der Umsetzung von nationalen Kampagnen die Präsenz der Themen in den Klassenzimmern erhöht werden.

    Angeboten werden

    • Thematische Klassenkurse
    • Theater
    • Ausstellungen
    • Informationsmaterial
    • Lehrmittel

     

    Wichtige Themen sind:

    • sexuelle Gesundheit
    • sexuelle Rechte
    • sexuelle Orientierung
    • Verhütung
    • Empowerment
    • Sexuell übertragbare Krankheiten (Syphilis, Gonorrhoe)
    • HIV/Aids
    • Hepatitis B und C

    –> Das Angebot befindet sich im Aufbau. Veranstaltungen für das Jahr 2021 werden hier in Kürze präsentiert.

    Das Angebot richten sich an Migrant*innen mit gesichertem und ungesichertem Aufenthaltsstatus, unbegleitete minderjährige Asylsuchende (MNA/UMA) sowie Fachkräfte im Migrations- und Asylbereich wie Deutschkursanbieter, berufliche Integrationszentren und Asyleinrichtungen.

    Angeboten werden:

    • Präventionskurse
    • Informationsveranstaltungen
    • Aufsuchende Präventionsarbeit im Freizeitbereich wie Treffpunkten, Vereinigungen, kulturellen Veranstaltungen etc.

     

    Wichtige Themen sind:

    • Sexuell übertragbare Krankheiten (Syphilis, Gonorrhoe)
    • HIV/Aids
    • Hepatitis B und C
    • Information über HIV- und STI-Testangebote
    • Verhütung
    • sexuelle und reproduktive Gesundheit
    • sexuelle Rechte
    • Weibliche Beschneidung (FGM – female genital mutulation)
    • Empowerment

    –> Das Angebot befindet sich im Aufbau

    Das Angebot richten sich an Menschen in Betreuungsinstitutionen, Angehörige sowie das zuständige Fachpersonal.

    Angeboten werden:

    • Informationsmaterial
    • Präventionsveranstaltungen
    • Aufsuchende Präventionsarbeit

     

    Wichtige Themen sind:

    • sexuelle Gesundheit
    • Verhütung
    • sexuelle Rechte
    • Empowerment

    –> Das Angebot befindet sich im Aufbau

    Das Angebot richten sich an Sexarbeiter*innen unabhängig welche mit oder ohne Bewilligung im Kanton Schaffhausen arbeiten.

    –> Das Angebot befindet sich im Aufbau. Genauere ngaben und wichtige Links werden hier in Kürze präsentiert

    Das Angebot richtet sich an jugendliche Partygäner*Innen sowie Clubbetreiber- und Veranstalter*Innen

    Angeboten werden:

    • Informationsmaterial
    • Aufsuchende Präventionsarbeit

     

    Wichtige Themen sind:

    • sexuelle Gesundheit
    • Verhütung
    • sexuelle Rechte
    • Empowerment

    aber auch

    • Substanzwarnungen
    • Substanzinformationen
    • ATC Prävention

    –> Das Angebot befindet sich im Aufbau