„Wer bist du denn?“ – Eine amüsante Geschichte über Fremdsein, Neugierde und Freundschaft
Für die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse

Thema: Fremdsein, Vorurteile, Annäherung und Freundschaft
Angebot: Theaterveranstaltung für max. 80 Personen
Dauer: ca. 55 Minuten Spieldauer plus 10 Minuten Fragerunde
Kosten: Für Schulen der Stadt Schaffhausen kostenlos
Raumbedarf: Klassenzimmer oder Singsaal – gemäss aktuellem Corona-Schutzkonzept
Durchführung: bilitz
Anmeldeschluss: 20. Februar 2022

Der Tanzbär Joscho kommt aus dem Osten, die Wanderratte Céline aus dem Westen. Irgendwo dazwischen stolpern sie übereinander. Und schon geht’s los! Wer war zuerst? Wie sieht der Andere aus? Was frisst sie? Was will er hier? Woher kommt sie? Wieso riecht er ganz anders?

Das Theaterstück „Wer bist du denn?“ erzählt von zwei Figuren, für die das Anderssein eine Bereicherung ist und die trotz erster Vorurteile zu Freunden werden.

Für die Durchführung vor Ort sind Sie verantwortlich. Wir bitten Sie, die Ausschreibung aufmerksam zu lesen und sich an die Rahmenbedingungen zu halten. Wir danken Ihnen im Voraus.

Ausschreibung
Merkblatt Technik
Merkblatt LP 21

Kontaktperson für Fragen: Deborah Weiss, d.weiss@vjps.ch, 052 633 60 23

Anmeldung ab 17. Januar 2022 möglich.

    Wunschdatum*:
    Dienstag, 10. Mai 2022, 10 UhrMittwoch, 11. Mai 2022, 10 Uhr

    *=Pflichtfeld