SIG (Schweizerisches Institut für Gewaltprävention)

Modul 2: Grenzverletzungen

Thema:       Gewaltprävention
Angebot:    Klassenkurs
Dauer:         3 Lektionen
Kosten:       für alle Schulen des Kantons Schaffhausen kostenlos
Spielort:      Klassenzimmer oder Aula

 

Wann darf ich mich wehren? Wie kann ich mich wirkungsvoll wehren? Nicht alle Menschen «ticken» gleich. Grenzen gilt es wahr zu nehmen und zu respektieren. In diesem Kurs werden viele praxisnahe Übungen gemacht und Methoden gezeigt, wie wir Grenzen wahrnehmen und annehmen müssen.

 

Kontaktperson für Fragen: Sandra Walter, s.walter@vjps.ch , Tel. 052 633 60 23

Ausschreibung

Merkblatt LP 21

Anmeldeformular:

Wunschdatum*(Bitte alle Daten eingeben, die für Sie möglich sind):
Montag, 4. März, 8-11 UhrMontag, 4. März 13.15 -15.45 UhrDienstag,5. März, 8-11 UhrDienstag, 5. März, 13.15-15.45 UhrDonnerstag, 7. März, 8-11 UhrDonnerstag, 7. März, 13.13 -15.45 UhrFreitag, 8. März, 8-11 UhrFreitag, 8. März; 13.15-15.45 UhrMontag, 11. März, 8-11 UhrMontag, 11. März, 13.15 -15.45 UhrDienstag, 12. März, 8-11 UhrDienstag, 12. März, 13.15-15.45 UhrDonnerstag, 14. März, 8-11 UhrDonnerstag, 14. März, 13.15- 15.45 UhrFreitag, 15. März, 8-11 UhrFreitag, 15. März, 13.15 -15.45 Uhr

*=Pflichtfeld