Kurs 1: So bin ich!

Für die Schüler/innen des 1./2. Zyklus (ab 1. Klasse)

Thema:       Gewaltprävention
Angebot:    Klassenkurs
Dauer:         3 Lektionen
Kosten:       für alle Schulen des Kantons Schaffhausen kostenlos
Spielort:      Klassenzimmer oder Aula

Dieser Kurs bietet vielfältige Lernmomente und Übungen zur Selbstreflexionen an, um die eigenen sozialen Kompetenzen besser kennen zu lernen und Strategien der gewaltfreien Kommunikation in der Klasse auszuprobieren. Jede Person bringt andere Stärken und Eigenschaften mit. Diese gilt es zu erkennen und zu nutzen. Die Kursleiterin gibt der Klasse und Ihnen erste Inputs wie das Thema lustvoll angegangen werden kann. Nach dem Kursmorgen bekommen Sie von der Kursleiterin spannende und wirksame Anregungen in Form von Videos, wie Sie das Thema weiter in der Klasse vertiefen können. Zwei Wochen im Vorfeld des Kurses geben Sie der Kursleiterin schriftlich kurz Auskunft über die aktuelle Situation der Klasse. Die drei Fragen zur Situationsanalyse erhalten Sie per Mail.

Durchführungsort: Klassenzimmer (oder nach Möglichkeit Aula). Beamer, Leinwand, Audio- Boxen und Flipchart oder Wandtafel müssen vorhanden sein. Der Raum sollte möglichst leergeräumt sein, d.h. die Tische an die Wand geschoben werden, Stühle müssen für alle vorhanden sein.

Bezug Lehrplan 21

Anpassungen an die jeweilige Situation auf Grund von COVID-19

Es muss damit gerechnet werden, dass auf Grund behördlicher Massnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 eine Durchführung nicht möglich ist, oder dass neue Schutzmassnahmen zu beachten sind. In einer solchen Situation sind wir bemüht, zusammen mit Ihnen und dem Anbieter mögliche Lösungen zu finden. Wir werden die Situation laufend überprüfen und Sie zeitnahe zur Veranstaltung über die geltenden Schutzmassnahmen informieren und mit Ihnen abstimmen.

Kontaktperson für Fragen: Deborah Weiss, d.weiss@vjps.ch, 052 633 60 23

    Wunschdatum*(Bitte alle Daten eingeben, die für Sie möglich sind):
    Dienstag, 24. August, 9-11.50 UhrMittwoch, 25. August, 9-11.50 UhrDonnerstag, 26. August, 9-11.50 UhrFreitag, 27. August, 9-11.50 UhrDonnerstag, 2. September, 9-11.50 UhrFreitag, 3. September, 9-11.50 UhrDienstag, 7. September, 9-11.50 UhrMittwoch, 8. September, 9-11.50 UhrDonnerstag, 9. September, 9-11.50 UhrFreitag, 10. September, 9-11.50 UhrDienstag, 2. November, 9-11.50 UhrMittwoch, 3. November, 9-11.50 Uhr

    *=Pflichtfeld