Enter! Sara Tannen meets Real Life!

Ein Theaterstück fürs Klassenzimmer

Geeignet für die 4. bis 6 . Klasse 

Themen:   Gamen! Unterschiede zwischen der realen und virtuellen Welt

Angebot:  Theater für eine Klasse

Kosten:     Für Primarschulen des Kantons Schaffhausen kostenlos

Dauer:      2 Lektionen

Durchführung:   Theater topoï:log
Kontaktperson für Fragen: Boris Simic, Tel. 633 60 24 oder b.simic@vjps.ch

Das neue Theaterstück ermöglicht den SuS eine überraschende Direktbegegnung mit einer Gamefigur im Klassenzimmer. Wo sind die Grenzen zwischen realer und virtueller Welt? Worauf kommt es im Leben an? Wozu gamen wir Menschen? Die Kinder spielen aktiv mit, ohne sie funktioniert es nicht. Sie erleben Grenzen und Unterschiede zwischen der realen und virtueller Welt. Bitte die Ausschreibung (PDF) genau durchlesen! (Wichtig wegen Rahmenbedingungen!)

Alle Kurse 2020 ausgebucht!